Pilzzapfen-SicherheitsEXPERTEN




 

LoKa Sicherheitstechnik - Pirna

Am See 10a
01796 Pirna
Tel.: +49 (0) 3501 4611133
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

LoKa Sicherheitstechnik

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Mit der Firma LoKa Sicherheitstechnik haben Sie einen zuverlässigen Partner im Großraum Dresden, Leipzig und Chemnitz gefunden, um Sie und Ihr Eigentum zu sichern. Mehrjährige Erfahrungen im Bereich der mechanischen Sicherung ermöglicht uns eine kundenorientierte und unabhängige Arbeit im Interesse des Kunden. Spezialisiert haben wir uns auf die Nachrüstung von verdeckt liegenden Beschlägen, an Fenster und Türen. Zudem bilden wir uns permanent fort, um auf die Anforderungen der modernen Welt gewappnet zu sein.


Schirrmacher Einbruchschutz GmbH & Co. KG Dresden - Heidenau

August-Bebel-Straße 28b
01809 Heidenau
Tel.: +49 (0) 3529 5747777
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher Einbruchschutz GmbH & Co. KG Dresden

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Secutecc OHG  - Leipzig

Bornaische Straße 154
04279 Leipzig
Tel.: +49 (0) 341 264 321 63
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Secutecc OHG

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Smart Home

Das Sicherheits-Zentrum für zertifizierten Einbruchschutz
Jeder, der schon einmal einen Einbruch ins eigene Heim erleben musste, kann nachvollziehen, wie traumatisch das ist. Neben hohen materiellen Schäden ist es vor allem die zerstörte Intimsphäre, das Gefühl, schutzlos ausgeliefert zu sein.

Fenster und Terrassentüren sind die Schwachstelle Nummer eins im Gebäude. Bei ca. 80 Prozent aller Fälle gelangen die Einbrecher über diesen Weg ins Haus. Das Aufhebeln dauert nur Sekunden und geht fast lautlos vonstatten.
Die gute Nachricht ist: Bei Schwierigkeiten sucht man lieber das Weite.

Unser Unternehmen ist angetreten, genau für diese Schwierigkeiten zu sorgen. Wir rüsten Ihre Fenster und Türen so um, dass man weder schnell noch lautlos ins Haus gelangen kann.


Fensterbau Höll GmbH - Aue

Bockauer Talstraße 16
08280 Aue
Tel.: +49 (0) 3771-22333
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Fensterbau Höll GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Versprechen geben viele. Wir halten Sie. Warum sollten wir das auch nicht tun?

• Unsere Beratung ist ehrlich. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite; ob bei Ihnen zu Hause oder bei uns in unserer Ausstellung.

• Unsere Planung ist fehlerfrei. Sie können Ihr Bauvorhaben in Vollendung sehen, bevor wir überhaupt begonnen haben.

• Unsere Vielfalt ist grenzenlos.

• Unsere Produktion ist offen. In unserer Produktion werden alle Teile selbst hergestellt.

• Unsere Qualitat ist einzigartig. Jahrelange Erfahrung und Know-How sind unsere Stärken.

• Unsere Montage ist rekordverdächtig. Unsere betriebseigenen Monteure kommen zu Ihnen vor Ort und bringen den Kreislauf zu Ende.


Gruß Sicherheitssysteme GmbH - Chemnitz

Winklerstraße 20
09113 Chemnitz
Tel.: +49 (0) 371 36 94 00
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Gruß Sicherheitssysteme GmbH

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Gitter, Schließanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Tresore, Notruf- und Serviceleitstellen

Schlüssel-Gruß bringt Sicherheit in Ihr Leben

Schlüssel-Gruß - Hauptstandort Ob im privaten oder geschäftlichen Bereich, bei allen Fragen der Sicherheitstechnik ist die Abstimmung auf die individuellen Erfordernisse besonders wichtig. Unser erfahrener Meisterbetrieb, Sicherheitsfachmann seit 1963 und seit 1997 mit VdS-Zulassung, ist Ihr kompetenter Partner mit der hohen fachlichen Qualifikation bei Sicherheitstechnik für alle Bereiche, Schlösser und Beschläge (auch für Denkmalschutz). Wir sind zuständig für Verkauf, fachgerechte Montage und notwendige Wartung Ihrer Anlage. Unser Kundendienst ist immer für Sie da. Wir lassen keine Frage offen. Wir lösen bei einem individuellen Beratungsgespräch mit unseren Fachkräften auch Problemfälle und geben Ihnen wichtige Anregungen und Entscheidungshilfen.


Metallbau Prüfer - Neukirchen

Am Feldrain 1
09221 Neukirchen
Tel.: +49 (0) 371-7751800
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 7:00 – 12:00 und 13:00 – 16:30 Uhr
Freitag 7:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00 Uhr

Metallbau Prüfer

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Gitter, Zäune, Kellerschachtsicherungen, Schließanlagen, Zutrittskontrolle, Tresore

Schließtechnik – Vertrauen ist gut, Schließtechnik ist besser.
Nicht erst aus Erfahrung lernen – mit Fenster-, Türsicherung und Schließanlage wird Ihr Gebäude zum Sicherheitsschloss. Als Fachhändler für Schließtechnik steht Ihnen umfangreiche Kompetenz für Ihr Eigentum zur Verfügung.

Sorgenlos wohnen und arbeiten:

Sicherheitsfachgeschäft
Schließsysteme – mechanisch und elektronisch
Nach- und Umrüstungen
Wartungen und Überprüfungen
Briefkastenanlagen


Schirrmacher Einbruchschutz GmbH & Co. KG Berlin - Berlin

Waltersdorfer Straße 1a
12526 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 67891453
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher Einbruchschutz GmbH & Co. KG Berlin

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Hamburg

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Sicherungssysteme Nord UG - Börnsen

Zwischen den Kreiseln 2
21039 Börnsen
Tel.: +49 40 601747-17
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Sicherungssysteme Nord UG

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung


 

Spieckermannstraße 20
45149 Essen
Tel.: +49 (0) 201 1768566
E-Mail:
Zur Homepage

GSB Haus der Sicherheitstechnik

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


Grabowski Sicherheitstechnik GmbH - Recklinghausen

Kemnastraße 1
45657 Recklinghausen
Tel.: +49 (0) 2361 303627-0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr

Grabowski Sicherheitstechnik GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister, Überwachungskonzepte, Tresore

Grabowski sichert Werte!

Kompetent – Schnell – Verantwortungsvoll – Verlässlich

Dieses sind die Eckpfeiler unserer Philosophie, die wir tagtäglich für Sie leben.

Ob mit einem Sicherungskonzept für Türen, Tor und Fenster oder einer Schließanlage, was Ihres ist soll Ihres Bleiben.

Wir regeln die Zutritte nachvollziehbar. Denn genau so wie sicherheitsrelevante Bereiche zugänglich bleiben müssen, soll im Privatbereich möglichst unsichtbar und ohne Bequemlichkeitsverlust, der sichere Zutritt erfolgen.

Seit mehr als 30 Jahren haben wir es zu unserer Aufgabe gemacht Ihre Bedürfnisse und Wünsche in entsprechenden Sicherheitskonzepten umzusetzen. Dabei achten wir ständig darauf, dass unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Stand der Technik gehalten werden.
Zahllose Seminare und Weiterbildungsmaßnahmen garantieren eine sehr umfassende Beratung und Problemlösung, die nicht nur Herstellerunabhängig ist, sondern auch Investitionssicherheit bietet, da wir alle bekannten zukunftsrelevanten Aspekte mit einbeziehen können.

Wir prüfen neue Produktentwicklungen kritisch und sind aufgrund unserer Erfahrung für die Systemmarkführer immer ein kompetenter Ansprechpartner in diesem Bereich. Auch dies ist ein weiteres Indiz für das know how, das in 30 Jahren stetigen Wachstums innerhalb der Firma entwickelt wurde.

Eine minimale Mitarbeiterfluktuation garantiert Ihnen ferner, gleichbleibende Ansprechpartner, sowie einen optimalen Service. Den wir für unsere Kunden 24 Stunden 365 Tage anbieten.

So können wir immer für Sie da sein wenn Sie eine Frage haben und helfen Ihnen kurzfristig mit Lösungen.


RM Handelsmedien GmbH & Co. KG Niederlassung Duisburg - Duisburg

Stresemannstraße 20-22
47051 Duisburg
Tel.: +49 (0) 203 30527-0
E-Mail:
Zur Homepage

RM Handelsmedien GmbH & Co. KG Niederlassung Duisburg

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore, Kellerschachtsicherungen, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister, Smart Home, Überwachungskonzepte

News zur Sicherheitstechnik


Rheinland-Tresore RTS GmbH - Köln

Olpener Straße 855
51109 Köln
Tel.: +49 (0) 221 88 08 19 30
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:30–13:00 und 15:00–18:00
Samstags nach Vereinbarung

Rheinland-Tresore RTS GmbH

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Türsprechanlagen/Videoanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Sicherheitsdienstleister, Überwachungskonzepte, Tresore

Als Zerifikatsinhaber für Tresore bieten wir mit unserer eigenen Baureihe - ProTect - ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit. Auf über 500m² ist fast alles umgehend ab unserem Zentrallager Rösrath verfügbar. Die Rheinland - Tresore steht Ihnen von der Beratung bis hin zur Lieferung und Montage jederzeit als fachkundiger Partner zur Verfügung.  Sie kommen nicht aus dem Rheinland und interessieren sich für unsere Tresore? Kein Problem. Wir haben ein umfassendes Fachhandelsnetz in Europa, um Ihnen den Service Vorort bieten zu können!


Schirrmacher Sicherheitstechnik GmbH Nümbrecht - Nümbrecht

Karl-Benz-Strasse 8
51588 Nümbrecht
Tel.: +49 (0) 2293 . 81615-0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher Sicherheitstechnik GmbH Nümbrecht

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Nordrhein-Westfalen

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Schreinerei Jakobs GmbH - Bonn

Christian Lassen Straße 16
53117 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 422 446 - 0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7.15 bis 16.00 Uhr

Schreinerei Jakobs GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore

ZUVERLÄSSIGES UND SAUBERES HANDWERK SEIT ÜBER 110 JAHREN

Wir sind Ihr professioneller und zuverlässiger Schreinereibetrieb aus Bonn!

Seit über 110 Jahren verschreiben wir uns dem Rohstoff Holz. Unser umfangreiches Angebot umfasst Türen, Fenster, Einbruchschutz und vieles mehr. Natürlich fertigen wir auch individuelle Einzelstücke nach Wunsch an. Sprechen Sie uns an! Schildern Sie uns noch heute Ihre Vorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Ihr Team der Schreinerei Jakobs aus Bonn


Sper Sicherheitstechnik UG - Bonn

Siegburger Str. 10
53229 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 387 666 73
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Sper Sicherheitstechnik UG

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Tresore

Einbruchschutz, nachrüstbarer mechanischer Einbruchschutz, Alarmanlagen, Videoüberwachung


Jörg Krauskopf Sicherheitstechnik - Wachtberg

Pecher Hauptstraße 98
53343 Wachtberg
Tel.: +49 (0) 228 9348499-0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Jörg Krauskopf Sicherheitstechnik

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Alarmanlagen, Videoüberwachung

PaXsecura - Einbruchschutz nach Maß
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.


Wir verschaffen Ihnen Schutz
Sicherheit ist nur eines der Themen, wenn es um neue Fenster und Haustüren geht. PaX Fenster und Haustüren kombinieren Einbruchschutz auf Wunsch mit Schallschutz und bieten generell sehr guten Wärmeschutz. Auch Ihre individuellen Wünsche nach ausgefallenen Baugrößen und Bauformen erfüllen wir gerne, wenn dies technisch machbar ist. Lassen Sie sich beraten.

So rüsten wir bei Ihnen nach
Die Nachrüstung mit Pilzkopfverriegelungen nach DIN 18104 Teil 2 erfolgt ohne großen Lärm und Schmutz bei Ihnen vor Ort.
Das nachgerüstete Fenster bleibt für Sie optisch unververändert und wird weiterhin am Griff bedient. Der abschliessbare Fenstergriff sollte nur zum Öffnen des Fensters aufgeschlossen werden und ansonsten verschlossen bleiben.

Zusätzlich empfehlen wir den nachträglichen Einbau von Sicherheits-/Wärmeschutzglas aus durchwurfhemmender Verglasung in der Widerstandklasse P4A. Oder höher aus durchbruchhemmender Verglasung der Widerstandsklasse P5A und einer gesicherten Glasanbindung.


Tobias Gregor - Tischlermeister - Alfter

Birkenweg 9
53347 Alfter
Tel.: +49 (0) 228 3695803
E-Mail:
Zur Homepage

Tobias Gregor - Tischlermeister

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Wir sind als Handwerksbetrieb in den Adressennachweis für Errichterunternehmen mechanischer Sicherungseinrichtungen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen.

Unsere Empfehlung:

Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle.


Sicherheits-Technik Bergmann - Bad Breisig

Koblenzer Straße 38
53498 Bad Breisig
Tel.: +49 (0) 2633 47 05 33
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Sicherheits-Technik Bergmann

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Türsprechanlagen/Videoanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Tresore


Hengsberg GmbH & Co. KG - Grafschaft-Gelsdorf

Max-Planck-Straße 12
53501 Grafschaft-Gelsdorf
Tel.: +49 (0) 2225 88866–0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Hengsberg GmbH & Co. KG

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Nachrüstprodukte gem. DIN 18104, KfW-Förderung


Schirrmacher-Schutz & Sicherheit GmbH & Co. KG  - Idar-Oberstein

Bismarckstraße 5a - 13
55743 Idar-Oberstein

E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher-Schutz & Sicherheit GmbH & Co. KG

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Hamburg

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Junglas Sicherheitstechnik GmbH - Koblenz

Münzplatz 9
56068 Koblenz
Tel.: +49 (0) 261 3399-0
E-Mail:
Zur Homepage

Junglas Sicherheitstechnik GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Tore, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Tresore

Sie wollen Ihren Privatbesitz oder Ihr Firmengebäude sichern und
schützen? Dann sprechen Sie mit uns. Für Ihre Sicherheit bietet
Junglas Sicherheitstechnik GmbH:

  • Mechanischen Einbruchschutz
  • Sicherheitsbeschläge und Nachrüstsicherungen für Fenster und Türen
  • Feststellanlagen für Brand- und Rauchschutztüren
  • Drehtorantriebe
  • Alarm- & Videoanlagen
  • Brandschutz Meldeanlagen
  • Schließanlagen 
  • Schlüssel & Schlösser
  • Tresore & Schränke
  • Absperrsysteme
  • Zutrittskontrollsysteme 
  • Zutrittsmechanismus mit Fingerprint

und vieles mehr


 

Frankenstraße 3
56112 Lahnstein
Tel.: +49 (0) 2621 6289240
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

Ralf Schneider Fenstertechnik

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Sicherheitsfenster und -haustüren RC2, Sicherheits-Lüftungsfenster RC2, Nachrüstung von Sicherheitsbeschlägen.


Schreinerei Holger Scheid - Anhausen

Neuwieder Strasse 13
56584 Anhausen
Tel.: +49 (0) 2639 961777
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Holger Scheid

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Abus-Nachrüstung, mechanische Sicherheitsbeschläge, Fenster und Türen


R2 Überwachungstechnik GmbH - Andernach

Gartenstraße 1
56626 Andernach
Tel.: +49 (0) 2632 496 250
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

R2 Überwachungstechnik GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung

Ihr Kompetenzpartner in der Region für Alarmanlagen und Videoüberwachung
r2 Überwachungstechnik ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Koblenz und Andernach, wir bieten Privat- und Firmenkunden professionelle Technik zur Sicherung von Heim, Hof und Geschäft – und ist spezialisiert auf die Planung, Montage und den Service von sicherheitstechnischen Anlagen, der Alarm- und Videoüberwachungstechnik.

Unser Team verfügt über hohes technisches Know-how und jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Sicherheits- und Überwachungstechnik. Um dem technischen Fortschritt stand zu halten werden unsere Mitarbeiter durch ständige Schulungen und die damit erworbene Kompetenz auf der höhe der Zeit gehalten.


BURG-WÄCHTER KG - Wetter (Ruhr)

Altenhofer Weg 15
58300 Wetter (Ruhr)
Tel.: +49 (0) 2335 965 366
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

BURG-WÄCHTER KG

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tresore

Sicherheit für Fenster und Türen


Die Tür- und Fenstersicherungen von Burg-Wächter bieten einen extremen Aufbruchschutz. All unsere Tür- und Fenstersicherungen sind VdS-anerkannt und bieten einen hohes Maß an Sicherheit.

BURG-WÄCHTER hilft Ihnen dabei, Ihr Zuhause einbruchsicher zu machen. Statten Sie Ihre Fenster und Türen zum Beispiel mit mechanischen Sicherungen aus: einfach zu montieren und effektiv gegen gewaltsames Eindringen. Meist machen schon hochwertige Türketten oder Komfort-Riegel einen großen Unterschied und tragen enorm zu Ihrer Sicherheit bei. Für die Fenster empfehlen wir unsere stabilen und gleichzeitig formschönen Sicherheitsgitter. Immer auf der sicheren Seite!

Wertschutzsicherheit ist aktuell wichtiger denn je. Neben den materiellen Verlusten, werden oft auch Gegenstände mit ideellen Werten entwendet. Ein qualitativ hochwertiger Tresor kann Sie vor einer solchen Situation bewahren. Bei BURG-WÄCHTER, dem Spezialisten im Bereich Tresore und Safes, finden Sie eine große Auswahl an Sicherheitsschränken für unterschiedliche Anwendung und für jeglichen Versicherungswert. Von Tresoren für die Heimnutzung, über die geschützte Aufbewahrung von Dokumenten im Büro bis hin zum robusten Panzer-Geldschrank. Unterschiedliche Schließungen und Ausführungen sorgen für angepassten und optimalen Schutz vor Diebstahl. Wählen Sie zwischen klassischen oder elektronischen Schlössern und finden Sie die für Sie komfortabelste Schließtechnik. Viele unserer Tresore (z.B. Diplomat, Karat, Combi-Line) sind VdS-geprüft, ECB•S-zertifiziert und mehrfach nach unterschiedlichen Eigenschaften und Kriterien zertifiziert.


Peter Oswald Sicherheitstechnik und Tischlerarbeiten - Halver

Mittelstraße 8
58553 Halver
Tel.: +49 (0)2353 612533
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Peter Oswald Sicherheitstechnik und Tischlerarbeiten

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

In meiner über zehnjährigen Laufbahn als Tischlermeister mit dem Schwerpunkt Sicherheitstechnik habe ich ein umfangreiches Know-how aufgebaut, um Sie kompetent beraten zu können und ihr Zuhause sicherer zu machen.

Meine Firma “Peter Oswald Sicherheitstechnik“ ist als Handwerksbetrieb in den Adressennachweis für Errichterunternehmen mechanischer Sicherungseinrichtungen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen.


 Werustudio Marx - Rödermark - Ober-Roden

Dieburger Straße 46
63322 Rödermark - Ober-Roden
Tel.: +49 (0) 6074 881373
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9 Uhr - 13 Uhr und 15 Uhr - 18 Uhr
Mittwoch von 9 Uhr - 13 Uhr
Samstag von 9 Uhr - 12 Uhr

Werustudio Marx

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Smart Home

Fenster für mehr Sicherheit, Wärme- oder Schallschutz: Bei Weru finden Sie Ihr langlebiges Qualitätsfenster. Sie haben die Möglichkeit Ihr Eigentum mit einer entsprechenden Alarmanlage zu sichern oder mit den richtigen Rollläden den Einbrecher den Diebstahl immens zu erschweren. Sie haben bei uns auch die Möglichkeit Ihr Eigentum mit einer entsprechenden Alarmanlage zu sichern oder mit den richtigen Rollläden den Einbrecher den Diebstahl immens zu erschweren. 


Rolladen-Seubert Gmbh - Laufach

Eichgartenstraße 4
63846 Laufach
Tel.: +49 (0) 6093 438
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 7:00-12:00 Uhr und 13:30-16:30 Uhr

Rolladen-Seubert Gmbh

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Gitter

Einbruchhemmung – Sicherheit vom Keller bis zum Dach

Wirksamen Schutz gegen Einbruch bieten einbruchhemmende Rollläden, Rollgitter, Türen und Fenster, feste und bewegliche Gitter und Fensterläden.

Sie können sowohl beim Neubau als auch nachträglich eingebaut werden. Motorisiert und kombiniert mit moderner Steuerungsautomatik, erhöht sich die Schutzwirkung der „mechanischen Sicherungseinrichtungen“ beträchtlich.


ENTEGA Energie GmbH - Darmstadt

Frankfurter Straße 100
64293 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 800 780 0444
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8 Uhr – 20 Uhr
Samstag von 8 Uhr – 16 Uhr

ENTEGA Energie GmbH

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Smart Home

Mit ENTEGA Smart Home hüten Sie Ihr Zuhause
Gestatten: Ihr persönlicher Haushüter. Er ist immer da und passt rund um die Uhr auf Ihr Zuhause auf. Denn mit Smart Home sorgen Sie für mehr Einbruchschutz und Sicherheit. Auch wenn Sie unterwegs sind, behalten Sie immer den Überblick über alles, was bei Ihnen Zuhause passiert. Das Smart Home Alarm System benachrichtigt Sie per App über mögliche Gefahren, sodass Sie direkt reagieren können. Und das für wenig Geld: Bereits ein Tür-/ Fensterkontakt für 29,95 € verknüpft mit der Sirene eines Rauchmelders für 45,95 € erhöht Ihren Einbruchschutz: Bei Einbruch sendet der Tür-/Fensterkontakt ein Signal an die Sirene. Diese schlägt Alarm und den Einbrecher in die Flucht.

Mit dem ENTEGA Smart Home Starterpaket zum sicheren Zuhause.
Mit der darin enthaltenen Smart Home App steuern Sie alle kompatiblen Geräte und hüten damit Ihr Haus. Und wie sicher ist Ihr zukünftiges Smart Home? Tests bestätigen: Dank der verschlüsselten Kommunikation sind Ihre Daten sicher.

Haben Sie Ihren Garten im Blick?
Die Außenkamera zeichnet alles auf, während Sie zum Beispiel mit Ihren Freunden im Café sitzen. Die HD-Kamera ist für jede Witterung gewappnet und liefert Ihnen gestochen scharfe Bilder. Auch in der dunklen Jahreszeit sieht die lichtstarke Außenkamera alles, was Sie nicht sehen. Und während Sie auf Ihren Kaffee warten, können Sie das Livebild der Kamera per App einschalten. Für ein rundum sicheres Gefühl.

Der smarte Türsteher
Gehören zu jedem Smart Home: Tür- und Fensterkontakte. Diese können Sie einfach und ohne Bohren montieren. Wenn Sie alle Fenster und Türen mit den kleinen Helfern ausstatten, sorgen Sie mit Smart Home für mehr Einbruchschutz und die optimale Sicherheit. Falls zum Beispiel Ihr Smart Home Türkontakt registriert, dass Ihre Haustür geöffnet wird, bekommen Sie eine Push-Nachricht auf Ihr Smartphone.

Für die innere Sicherheit Ihrer vier Wände.
Mit der Innenkamera sehen Sie jederzeit, ob alles noch am richtigen Platz steht, während Sie unterwegs sind. Sorgen Sie für mehr Sicherheit in Ihren Räumen, indem Sie Ihre technischen Geräte immer im Blick haben.

Der intelligente Rauchmelder.
Der Smart Home Rauchmelder ist intelligenter als normale Geräte, denn bei einem möglichen Risiko werden Sie direkt per App informiert. Sobald Rauch auftritt, reagiert der Rauchmelder per Sirene. Darüber hinaus bekommen Sie eine Nachricht auf Ihr Handy und können schon von unterwegs aus reagieren. Sie können den Rauchmelder auch mit Ihrem Bewegungsmelder verbinden und Langfinger verschrecken: Der smarte Rauchmelder hat eine eingebaute Sirene und löst den Alarm aus, wenn jemand das Haus betritt. 


Stuckert Bauelemente GmbH - Reinheim

Egerländer Straße 4
64354 Reinheim
Tel.: +49 (0) 6162 - 2409
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8 Uhr - 12 Uhr und 15 Uhr - 17 Uhr
Samstag von 10 Uhr bis 12 Uhr

Stuckert Bauelemente GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

 

Nachrüstung
Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden ist für keinen Menschen wünschenswert. Deshalb rüsten wir Ihre Fenster und Türen mit einbruchhemmenden Zusatzbeschlägen und Schlössern aus und wählen dabei die Produkte, die auf den Herstellerverzeichnissen der Polizei aufgeführt sind.


Richert Fensterwerkstatt 24 - Stockstadt am Rhein

Friedrich-Eisenhauer-Straße 1
64589 Stockstadt am Rhein
Tel.: +49 (0) 6158 823746
E-Mail:
Zur Homepage

Richert Fensterwerkstatt 24

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Einbruchsichere Nachrüstung von Fenstern & Türen


Schreinerei und Innenausbau Klaus Merkle  - Schaafheim

Heinrichstraße 16
64850 Schaafheim
Tel.: +49 (0) 6073 6049627
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei und Innenausbau Klaus Merkle

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Ein unbezahlbares Gut: Die eigene Sicherheit - Wir verschaffen Ihnen Schutz

Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher und vertrauen Sie unseren geschulten Fachkräften beim Einbau von PaX Sicherheitsfenstern und -türen. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung rund um den Einbruchschutz in Haus und Wohnung. In einem gemeinsamen Planungsgespräch finden wir für Sie genau die Sicherheitsausstattung für Fenster und Haustüren, die Ihrem Wunsch nach mehr Einbruchschutz am besten gerecht wird.


PaXsecura - Einbruchschutz nach Maß
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.

Ein gutes Gefühl ohne Abstriche
Sicherheit ist nur eines der Themen, wenn es um neue Fenster und Haustüren geht. PaX Fenster und Haustüren kombinieren Einbruchschutz auf Wunsch mit Schallschutz und bieten generell sehr guten Wärmeschutz. Auch Ihre individuellen Wünsche nach ausgefallenen Baugrößen und Bauformen erfüllen wir gerne, wenn dies technisch machbar ist. Lassen Sie sich beraten.

Fenstersicherung nachrüsten
Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Nachrüstung Ihrer Fenster und Türen in der Region Dieburg. Viele Fenster und Türen kann man nachträglich noch sicherer gegen Einbruch machen. Als gelisteter Errichter arbeiten wir eng mit der polizeilichen Beratung zusammen und rüsten gemäß der polizeilichen Empfehlung nach.
Die Nachrüstung nach DIN 18104 Teil1 erfolgt mit geprüften und zertifizierten Beschlägen der Fa. ABUS.
Die Nachrüstung nach DIN 18104 Teil 2 wird meist bei Fenstern angewendet, die noch nicht so alt sind, dabei werden die Beschläge in geprüfte und zertifizierte Pilzkopfbeschläge ausgetauscht. Hierbei verwenden wir hauptsächlich Beschläge der Fa. Siegenia.


Mauersberger GmbH  - Wiesbaden-Delkenheim

Max-Planck-Ring 41
65205 Wiesbaden-Delkenheim
Tel.: +49 (0) 6122 523 45
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 8.00-12.00 und 13.00-17.00 Uhr
Freitag: 8.00-13.00 Uhr
Samstag: 10.00-12.00 Uhr

Mauersberger GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore, Gitter


Steininger-Alarm GmbH - Hahnstätten

Marktstraße 1
65623 Hahnstätten
Tel.: +49 (0) 6430 9299 -32
E-Mail:
Zur Homepage

Steininger-Alarm GmbH

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Überwachungskonzepte

Sicherheit für Ihre Familie und Ihr Gewerbe
Die mechanische Absicherung Ihres Hauses ist wichtig!

Die meisten Menschen leben im guten Glauben, von einem Einbruch verschont zu bleiben und verzichten auf Fenstersicherungen und zusätzliche Türverriegelungen. Bedenkt man aber, dass in Deutschland alle zwei Minuten eingebrochen wird, so relativiert sich diese trügerische Sicherheit. Denn auch normale Häuser und Wohnungen locken Diebe an. Die Arbeitszeiten der Diebe haben sich geändert. War sie früher hauptsächtlich nachts aktiv, so finden heute viele Einbrüche am Tage statt, während Sie einkaufen oder an Ihrem Arbeitsplatz sind. Hauptschwachpunkte sind übrigens oft Terrassentüren, Fenster, Kellertüren und Kellerfenster im abgedeckten Bereich. Und bei ungesicherten Objekten benötigt ein Einbrecher nur wenige Sekunden, um einzudringen.

Einbruchmeldeanlagen müßen so konzipiert sein, daß Einbrüche und Einbruchsversuche möglichst frühzeitig erkannt und weitergemeldet werden können.

Bei der Festlegung der überwachungsmaßnahmen ist der jeweilige Gefährdungsgrad, bauliche Schwachstellen und besonders gefährdete Einstiegsmöglichkeiten zu berücksichtigen. Gegebenenfalls sind besondere Maßnahmen zu treffen.


Schirrmacher Schutz & Sicherheit GmbH & Co. KG Frankfurt - Frankfurt am Main

Pfaffenwiesen 47b
65931 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 30065575
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher Schutz & Sicherheit GmbH & Co. KG Frankfurt

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Roland Strub Schreinerei - Dannstadt

Am Scheidegraben 3
67125 Dannstadt
Tel.: +49 (0) 62 31 407 499-0
E-Mail:
Zur Homepage

Roland Strub Schreinerei

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder

Fühlen Sie sich sicher!

Schützen Sie sich vor Einbrüchen oder beugen Sie Brand- und Wasserschäden vor. Moderne Materialien und Systeme machen es heute so einfach. Auch hier stehen Ihnen die Fachleute der Roland Strub GmbH mit Rat und Tat zur Seite.

So können Sie wieder beruhigt schlafen.


Schreinerei Frank Gerlach - Mannweiler-Cölln

Burgstraße 16
67822 Mannweiler-Cölln
Tel.: +49 (0) 6362 30800 50
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Frank Gerlach

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


Schlüssel Walter  - Mannheim

Anschrift M 5, 10
68161 Mannheim
Tel.: +49 (0) 621 10 15 61
E-Mail:
Zur Homepage

Schlüssel Walter

Fachgebiete: Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Tresore

Seit über 25 Jahre bietet die Firma "Schlüssel-Walter" nun mehr ein breites Sortiment an, dass mit dem einfachen Begriff "Sicherheitstechnik" nun wahrlich nicht zu fassen ist. In den geräumigen Laden- und Werkstattflächen im Ziegelhüttenweg 34 in Neckarau, findet der Kunde auch Briefkästen, Sicherheitstüren und die dazu gehörenden Sicherheitsbeschläge, Schließanlagen und Schlüssel aller Art, Tresore, Haustüren, und vieles mehr zu dem Begriff Sicherheit in und um Haus, Wohnanlage, Betrieb und Büro.

Unser Angebot ist sehr umfangreich und reicht von der einfachen Schlüsselanfertigung bis zur kompletten Sicherheitsausstattung, die Haus oder Wohnung optimal vor Einbruch schützt. Selbstverständlich ist auch eine kostenlose und unverbindliche Beratung direkt vor Ort beim Kunden möglich.

Als Spezialist für Tresore sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie, denn wir sind in der Lage für Sie jeden Tresor zu beschaffen, und öffnen diesen auch falls mal ein Schlüssel verloren geht.

Wir führen auch modernste elektronische Sicherungssysteme für Haus und Gewerbe. Da gibt es z.B. das Schloss, für das man keinen Schlüssel mehr braucht. Statt dessen wird die Tür per Eingabe eines Zahlencodes oder mit Chip-Karten geöffnet. "Ein System, das absolut sicher ist und nicht manipuliert werden kann."


Sicherheitstechnik Bernd Schillinger  - Mannheim

Carl-Benz-Str. 44
68169 Mannheim
Tel.: (+49) 621 36143
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Sicherheitstechnik Bernd Schillinger

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder

Herzlich Willkommen bei Ihrem Spezialisten für Sicherheitstechnik in Mannheim!
Als ortsansässiger Spezialist mit über 30-jähriger Berufserfahrung bietet Sicherheitstechnik Schillinger Ihnen Beratung, Verkauf und Montage der neuesten Sicherheitsprodukte aus einer Hand.
Die Firma ist aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg. Außerdem ist sie in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald als Metallbauer eingetragen.


BUCHFINK EINBRUCHSICHERUNGEN - Mannheim

Adlerstraße 1
68199 Mannheim
Tel.: +49 (0) 621 / 8 41 36 37
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

BUCHFINK EINBRUCHSICHERUNGEN

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Während unserer 30-jährigen Berufserfahrung haben wir schon über 20.000 Fenster nachgerüstet. Wir bieten ein sehr breites Sortiment zur Nachrüstung ihrer Türen, Fenster und Kellerschächte. Gitter werden nach VdS-Richtlinien angefertigt und montiert.

Informieren Sie sich ausführlich auf unserer Internetseite. Interessante Video-Beispiele demonstrieren mit welchen hervorragenden Sicherungen man sich gegen Einbruch sinnvoll schützen kann.

Wir beraten kostenlos vor Ort und montieren im Umkreis von ca. 50 km.

Wir sind aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis “Mechanische Sicherungseinrichtungen” des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg.


Schmich Wintergarten - Edingen-Neckarhausen

Brauerstrasse 5
68535 Edingen-Neckarhausen
Tel.: +49 (0) 6203 892170
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag.: 08:00-18:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Schmich Wintergarten

Fachgebiete: Fenster, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


Glaserei-Fensterbau Vogel - Stuttgart-Weilimdorf

Heimsheimer Straße 15
70499 Stuttgart-Weilimdorf
Tel.: +49 (0) 711 87 52 82
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr

Glaserei-Fensterbau Vogel

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

PaXsecura Einbruchhemmung
Ein unbezahlbares Gut: Die eigene Sicherheit

Alle vier Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Rund 80% der Einbrüche erfolgen laut einer Studie der Kölner Polizei über Fenster und Terrassentüren. Nachts auch zunehmend in Anwesenheit der Bewohner. Tageslicht wirkt dabei keinesfalls abschreckend. Besonders in der Arbeits- und Einkaufszeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr nutzen Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner.

Wir verschaffen Ihnen Schutz
Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher und vertrauen Sie unseren geschulten Fachkräften beim Einbau von PaX Sicherheitsfenstern und -türen. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung rund um den Einbruchschutz in Haus und Wohnung. In einem gemeinsamen Planungsgespräch finden wir für Sie genau die Sicherheitsausstattung für Fenster und Haustüren, die Ihrem Wunsch nach mehr Einbruchschutz am besten gerecht wird.

PaXsecura - Einbruchschutz nach Maß
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.

Ein gutes Gefühl ohne Abstriche
Sicherheit ist nur eines der Themen, wenn es um neue Fenster und Haustüren geht. PaX Fenster und Haustüren kombinieren Einbruchschutz auf Wunsch mit Schallschutz und bieten generell sehr guten Wärmeschutz. Auch Ihre individuellen Wünsche nach ausgefallenen Baugrößen und Bauformen erfüllen wir gerne, wenn dies technisch machbar ist. Lassen Sie sich beraten.


Haus für Sicherheit Querpass  - Holzgerlingen

Römerstrasse 14
71088 Holzgerlingen
Tel.: +49 (0) 7031 - 741515
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag von 10 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag von 10 Uhr - 15:30 Uhr

Haus für Sicherheit Querpass

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Kellerschachtsicherungen, Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister, Smart Home, Tresore

Unser Wissen schützt Ihr Zuhause:
Wir wissen, welche Schwachstellen Einbrecher ausnutzen. Und: Wir können Sie effektiv schützen!
Einbrecher erkunden die Schwachstellen Ihres Hauses zumeist ganz „offiziell". Perfekt als Prospektverteiler getarnt betreten sie Ihr Grundstück. Mit erfahrenem Blick können sie so schon bis zu Ihrer Haustür vordringen. Und falls auf das Klingeln an Ihrer Haustür niemand öffnet (weil Sie täglich zur Arbeit sind oder im Urlaub), werden heimlich Markierungen angebracht, um so einen Überblick zu erlangen, wann Sie zuhause sind und wann nicht.


Schwachstellen Fenster und Türen :
Sicherheitslücken – Einbrecher nutzen Schwachstellen! Die Schwachstellen liegen bei Einfamilienhäusern überwiegend an Fenstern und Fenstertüren. Rund 80 Prozent der Einbrüche werden hierüber verübt.Die Schwachstellen bei Mehrfamilienhäusern sind Wohnungs- und Haustüren. Knapp 57 Prozent der Täter dringen über die Haus- und Wohnungstür ein, 43 Prozent kommen durch die Fenster. Der Faktor Zeit spielt eine große Rolle. Kommt der Täter nicht innerhalb von zwei bis fünf Minuten in das Gebäude, wird er sein Vorhaben in der Regel abbrechen und zum nächsten Objekt gehen. Deshalb spielt mechanische wie elektronische Sicherungstechnik eine entscheidende Rolle.

Wir führen aus:
Wirkungsvolle Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen bei gleichbleibender Bedienungsführung, an nahezu fast aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt in der Regel keine Rolle, oder aufgesetzte Schutzmassnahmen nach Vds ausgeführt.

Dachflächenfenster:
Dachflächenfenster, sind auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden aber zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung in der Nähe sind . Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, Spezial-Verriegelungen oder Originalverschlüssen der verschiedenen Hersteller.

Haustüren , Kellertüren , Wohnungstüren sowie Balkon- und Terassentüren und Nebeneingangstüren :
Brechen der Zylinder, Einschlagen des Glases, Eintreten und Aufhebeln oder Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 8% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. Mechanische oder elektrische Mehrfachverriegelungen in Schwenk- oder Linearriegelausführung. Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten. Verriegelbare Aufsatzschlösser und Querriegel. Innen und Aussen abschließbar. Einbruchhemmender Zylinder verschiedener Hersteller nach DIN und VdS Klasse B.
Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung nach DIN , auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte und Fenster..

Balkon und Terrassentüren:
Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind meistens leicht erreichbar – z.B. im Erdgeschossbereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Hier prüfen wir für Sie in wieweit die Fenster einbruchhemmend sind und wenn nicht wie man die individuell für Sie umrüsten kann durch verdeckte Beschläge nach DIN oder aufgesetzten Beschläge nach DIN und VdS. Wirkungsvolle Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen bei gleichbleibender Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt in der Regel keine Rolle. Oder aufgesetzte Schutzmassnahmen nach Vds ausgeführt

Wir über uns:
Wir werden von der örtlichen Polizei empfohlen und sind mit auf dem Adressnachweis vom LKA
In unserem Ladengeschäft in Holzgerlingen finden Sie auf einer Fläche von über 800 Quadratmetern auch immer die aktuelle Sicherheitstechnik. Durch ständige Schulungen bei Herstellern oder durch das System "Haus für Sicherheit" sind wir immer auf dem neuesten Stand, was neue Einbruchmethoden und deren Abwehr betrifft. Ebenso werden auch Neuerungen bei der Montage der Sicherungstechnik geschult, um ein Maximum an Widerstand dem Einbrecher entgegen zu setzen. Deshalb stehen wir Ihnen zur Verfügung in allen Fragen Rund um Sicherheit! Vom Ersatzschlüssel, über den Tresor oder Briefkasten, bis hin zur Alarmanlage finden Sie bei uns die komplette Lösung für Ihre Bedürfnisse. Geht nicht gibt´s nicht - für alle Anliegen hat unser Team eine Komplettlösung für Sie parat. Denn weil wir uns selbst das Prädikat „Fachhandel“ auf die Fahne schreiben, bilden die Beratung, der Service und die Montage einen wesentlichen Teil unserer Aufgaben.


Zweygart Fachhandelsgruppe Gmbh & Co. KG Ehningen - Ehningen

Im Letten West 1
71139 Ehningen
Tel.: +49 (0) 7034 27701 240
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

von Montag bis  Freitag von 7.30 Uhr – 18 Uhr
Samstag von 08 Uhr - 13 Uhr

Zweygart Fachhandelsgruppe Gmbh & Co. KG Ehningen

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte, Tresore

Fachkompetenz und die passende Lösung für jede Aufgabenstellung!

Terrassentüren und Fenster sind bei Einbrüchen die am meisten verwendeten
Einstiege in den Wohnbereich. In Sekundenschnelle werden mechanisch un-
gesicherte Fenster einfach aufgehebelt.

Wir bieten Ihnen ein breit gefächertes Sortiment für die nachträgliche Sicherung
ihres Wohneigentums – vom Keller bis zum Dachfenster. Dazu können wir Ihnen
ein fein abgestimmtes Programm an Schließsystemen sowie auch Tresoren für den
gewerblichen und privaten Bereich anbieten.

Zusammen mit unseren Fachberatern finden Sie in unserem großen Sicherheits-Studio
die perfekte Lösung für Ihr Objekt!


T.E.D. com GmbH  - Winnnenden

Max-Eyth-Straße 14
71364 Winnnenden
Tel.: +49 (0) 7195 58 999 - 0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

T.E.D. com GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder


 Rubi Royal - Sicherheitstechnik & Metallbau - Weinstadt

Strümpfelbacher Straße 94
71384 Weinstadt
Tel.: +49 (0) 7151 63 12 31
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Rubi Royal - Sicherheitstechnik & Metallbau

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore, Kellerschachtsicherungen, Tresore

Umrüstung von Fenster und Türen mit einbruchhemmenden Beschlägen
Vorhandene Fenster und Türen können mit geprüften und von der Polizei empfohlenen Sicherheitsbeschlägen umgerüstet werden. Sicherheitstüren mit zertifiziertem Einbruchschutz für Haus und Wohnung (Alu-Haustüren, Holz-Haustüren, Stahl-Holz-Türen), Wohnungstüren verschiedenster Hersteller, Feuerschutztüren, Garagentore.

Metallbau, Fenstergitter, Gittertüren, Zäune
Tresore, Akten- und Waffenschränke, Schlüsselschränke und Geldkassetten


Reiff Sicherheitstechnik - Sonnenbühl

Daimlerstraße 4
72820 Sonnenbühl
Tel.: +49 (0) 7128 927488
E-Mail:
Zur Homepage

Reiff Sicherheitstechnik

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Tresore

Wir bieten zuverlässige, zertifizierte Alarmsysteme, sowie hoch moderne Videotechnik für jedes Objekt und können unsere Expertenempfehlungen mit Ihren individuellen Wünschen vereinen. Ob verkabelt oder kabellos, ob Neubau oder Bestandsgebäude, ob gewerblich oder privat. Wir finden gemeinsam mit Ihnen die sicherste Ausstattung für Ihr Objekt. Von der kleinen Wohnung bis hin zum gewerblichen Großobjekt. Ergänzend zum elektronischen Einbruchschutz bieten wir außerdem weitere Produkte rund um die Sicherheitstechnik an. Besuchen Sie unsere Homepage oder kontaktieren Sie uns direkt. Wir beraten Sie gerne!

 

  • ALARMANLAGEN
  • VIDEOTECHNIK
  • MECHANISCHE SICHERUNGEN
  • TRESORE
  • ELEKTRONISCHE TÜRSCHLÖSSER
  • BRIEFKÄSTEN

 

Ergänzend zum elektronischen Einbruchschutz bieten wir als Fachhandelspartner der Burg-Wächter KG außerdem weitere Produkte rund um die Sicherheitstechnik an.


Riedel GmbH - Plüderhausen

Daimlerstraße 11
73655 Plüderhausen
Tel.: +49 (0) 7181 999 870
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Riedel GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore

SIRO - Sicherheitsrolladen und Rollgitter
Sicher, stabil und hohe Qualität

Der SIRO-Sicherheitsrolladen Typ SD bzw. Typ SE wird beim Schließen soweit herabgelassen, dass die Rolladenachse komplett entlastet ist. Jeder Stab des gesamten Rolladens ist somit automatisch gesichert.


ulco GmbH - Aichwald / Aichschieß

Buchenteich 23
73773 Aichwald / Aichschieß
Tel.: +49 (0) 711 38 58 00
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Dienstag von 09.30 bis12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr
Donnerstag bis Freitag von 09.30 bis 12 Uhr und von 14.00 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 13 Uhr

ulco GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore

  • Haus- und Wohnungstüren
  • Nachrüstung von Fenster und Türen,
  • Schließsysteme,
  • Rollläden und Jalousien,
  • Briefkastensysteme,
  • Garagentore

TILL METALL - Brackenheim

Siechenfeldstraße 16
74336 Brackenheim
Tel.: +49 (0) 7135 5023488
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

TILL METALL

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Tore

Einbruchsicherung für Fenster und Türen nach DIN 18104-1 & DIN 18104-2, Schließanlagen, Tore.


DuoNova GmbH Sicherheitstechnik - Mühlacker

Hermann-Hesse-Straße 11-1
75417 Mühlacker
Tel.: +49 7041 - 81 10 47
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

DuoNova GmbH Sicherheitstechnik

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister

Sicherheit aus einer Hand

Mechanische und mechatronische Sicherungen an Türen und Fenstern.
Einbruchmeldeanlagen nach VdS A/B/C für den privaten und gewerbl. Bereich.
Funk-Alarmanlagen nach VdS H für den privaten und gewerblichen Bereich,
Mechanische und elektronische Schließzylinder und Schließanlagen.
Rauchwarnmelder u. -Systeme für den privaten und gewerblichen Bereich.
Videoüberwachungen für den privaten und gewerblichen Bereich. 


Pfeil und Söhne GmbH - München

Hohenrechbergstraße 8
81245 München
Tel.: +49 (0) 89 8 63 30 24
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 06:45 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:30 Uhr
Freitag 06:45 - 14:30 Uhr

Pfeil und Söhne GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen

Handwerkliches Können und innovative Technik
IHR ANERKANNTER PARTNER IN UND UM MÜNCHEN

Verantwortungsvoll aus der Tradition in die Moderne:
Die Pfeil und Söhne GmbH. Beste Qualität und individuelle Konzepte – dafür steht unsere traditionsreiche Schreinerei seit 1924.

Mit hohem Anspruch fertigen wir in unserem Familienunternehmen in München hochwertige Fenster sowie Türen für innen und außen. Auch in Fragen von Sicherheitstechnik und Einbruchschutz sind wir gern Ihr Ansprechpartner und beraten Sie ausführlich.

Von der ersten Zeichnung bis zur Endmontage werden Sie von uns professionell betreut. Es ist Teil unserer Philosophie, nachhaltig und umweltschonend zu arbeiten.

Wir helfen Ihnen, im Rahmen von Neubau oder Sanierung Energie einzusparen.

Ob bei Wärmedämm-Maßnahmen oder bei Fensterwechsel: Auch für anspruchsvolle Bauvorhaben entwickeln wir optimale Lösungen.

Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie.


 Prell & Fink GmbH - Stockdorf

Kraillinger Straße 4
82131 Stockdorf
Tel.: +49 (0) 89 899 688 0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 7:30 - 12:30 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 7:30 - 15:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr

Prell & Fink GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Tresore

Unser Leistungsangebot im Überblick

Mechanische Sicherheitseinrichtungen
Briefkastenanlagen
Schließanlagen
Tür- und Fensterreparaturen
Tresore
Gravierarbeiten
Anfertigung/Reparatur von Sonderbeschlägen
Sicherheitstüren
Brandschutz
Schlüssel nach Nummer und Code
Edelstahlverarbeitung
Reparatur & Restaurierung antiker Schlösser
Aufsperrnotdienst Tag und Nacht sowie am Wochenende
Gutachten
Beratung zu Fördermöglichkeiten


Schreinerei Pirker - Olching

Gottlieb-Daimler-Straße 12
82140 Olching
Tel.: +49 (0) 8142 6511308
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Pirker

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb zur Sicherung von Fenster und Türen. Unser Spezialgebiet ist das Nachrüsten von verdeckt liegenden Sicherungen, wie Pilzzapfenverschlüsse nach DIN 18104-2. Auch verbauen wir aufliegende Sicherungsverschlüsse nach DIN 18104-1 und erneuern auf Wunsch Ihre Fenster und Türen. Besuchen Sie unsere Homepage www.schreiner-restaurator.de. Wir beraten Sie gerne.


H&S Fenster, Haustüren und Sonnenschutzsysteme Inh. Anton Hauzeneder - Puchheim

Mitterlängstraße 28
82178 Puchheim
Tel.: +49 89 840 383 00
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9:00 -18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

H&S Fenster, Haustüren und Sonnenschutzsysteme Inh. Anton Hauzeneder

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Ein Leben lang – sicher!
Die Standardausstattung unserer Haustüren beeindruckt mit den patentierten, völlig verdeckt liegenden Tresorbändern, die nicht nur für eine makellose Optik, sondern auch für zuverlässigen Einbruchschutz sorgen. Entscheiden Sie sich für unsere einzigartige 17-fach-Verriegelung, die auch in Kombination mit verschiedensten automatisch ver- und entriegelnden Schlossvarianten kombinierbar ist und verlassen Sie sich auf höchste Qualität und Sicherheit.


Götz + Frass  KG - Fürstenfeldbruck

Schöngeisinger Straße 27
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 311 63
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 9.00 -12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

Götz + Frass KG

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder

Sicherheit und mehr... seit 1928

Unter diesem Motto bieten wir Ihnen unsere über 80-jährige Erfahrung im Bereich Schliessanlagen und Sicherheitstechnik an.

Gerne beraten wir Sie bei der Planung und Projektierung Ihrer Schliessanlage oder Zutrittskontrolle.

Mit Ihnen zusammen überprüfen wir Ihr Haus oder Ihre Firma auf sicherheitstechnische Schwachstellen.


Schreinerei Obermaier - Hörbach

Althegnenberger Straße 8
82278 Hörbach
Tel.: +49 (0) 82 02 / 82 54
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9:00 - 17:00 Uhr
Samstag Termine nach Vereinbarung

Schreinerei Obermaier

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

IHR FACHBETRIEB FÜR FENSTERBAU · HAUSTÜREN · ZIMMERTÜREN

Lassen Sie sich von der Vielfalt und der Qualität aus dem Hause Obermaier in Hörbach überzeugen. Holz- und Holz-Alufenster haben eine große Zukunft – Sie treffen also bei uns die beste Wahl.

Wir arbeiten traditionell mit dem Werkstoff Holz, ein nachwachsender Rohstoff mit hochspezialisierten Eigenschaften. Damit leisten wir – und Sie als Käufer – einen großen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Holzfenster sind auch für Passiv- und Niedrigenergiehäuser die erste Wahl. In Sachen Dämmung macht unseren Holzfenstern so schnell niemand was vor. Schon 1 cm Holz dämmt so viel wie 10 cm Ziegel.
Fenster mit Alu sind doppelt gut. Dank der einzigartigen Verbindung des modernen Werkstoffs Aluminium und des natürlichen Baumaterials aus Holz. Die auf der Außenseite aufgebrachte Aluschale schützt ihre wertvollen Holzfenster. Die Witterung kann dem Holz nichts mehr anhaben. Das Farbspektrum reicht von Holzdekoren über die gesamte RAL-Palette.

Doch wir sind nicht nur im Neubau Ihr Partner, sondern auch bei der Altbausanierung werden wir Sie kompetent beraten und bis zum Einbau begleiten und betreuen.


Buchner GmbH - Murnau

Weilheimer Str. 9
82418 Murnau
Tel.: +49 8841 28 09
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Buchner GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


Professionelle Bauelemente und Sicherheitsnachrüstungen vom Fachmann. 
Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für energieeffiziente Fenster und Türen sowie Sonnenschutzprodukte wie Rollladen, Raffstoren, Textilscreens und Markisen.  Außerdem erhöhen wir Ihren Einbruchschutz, indem wir Ihre Fenster mit Pilzzapfenverschlüssen nachrüsten.


Detektei & Sicherheitsdienst Karl Titz - Rosenheim

Rieder Straße 4
83022 Rosenheim

E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 14:00 Uhr

Detektei & Sicherheitsdienst Karl Titz

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Schließanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Sicherheitsdienstleister, Überwachungskonzepte

Wir, als Partner der ABUS Gruppe sind mit unseren Security-Center für Privatpersonen und Firmen ihr persönlicher Ansprechpartner. Zusätzlich bieten wir mit unserer Detektei & Sicheheitsdienst den Rundum-Sevice den sie sich wünschen. Die Detektei Karl Titz bietet ihre Dienstleistungen für Firmen, Behörden und Versicherungen und Privatpersonen in allen bereichen an. Die Kundinnen und Kunden profitieren dabei von umfassenden Dienstleistungen:
Zusammentragen der Fakten durch Observationen vor Ort wie auch durch Recherchen im In und Ausland;
Ergänzung der Berichte über die Ermittlungstätigkeit mit Fotos sowie Videodateien (im mp4-Format, mit Zeit und Datum);
Umfassender Einblick in die laufende Ermittlungsarbeit;


Schirrmacher Sicherheitstechnik GmbH  Service-Büro im Techno-Z Freilassing GmbH - Freilassing

Sägewerkstr. 3
83395 Freilassing
Tel.: +49 (0) 8654 682405050
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schirrmacher Sicherheitstechnik GmbH Service-Büro im Techno-Z Freilassing GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Überwachungskonzepte

Schwachstellenanalyse

Sicherheitsrelevante Problemzonen gibt es rund um Haus und Wohnung eine ganze Menge. Wichtig ist es, sie zu erkennen und entsprechend wirkungsvolle Vorsorge-Maßnahmen umzusetzen. Die Statistik besagt, nahezu 45% der im Versuchsstadium gescheiterten Wohnungseinbrüche sind durch vorhandene Sicherheitseinrichtungen verhindert worden.

Fenster-/ Terrassentür-Sicherungen – verdeckt liegend

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche. Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Dachfenster

Dachfenster, auf den ersten Blick eher ungefährdet, werden zum Ziel von Einbrechern, wenn „Steighilfen“ zur Verfügung stehen. Zu sichern mit speziellen Aufsatzschlössern, mit 90 Grad Verriegelungen oder Originalverschlüssen der Hersteller, z.B. Velux.

Haustüren

Abbrechen des Zylinders, Einschlagen des Glases, Öffnen mit Nachschlüsseln – einige Beispiele aus der Statistik, allerdings erfolgen nur rund 9% der Einbrüche in Einfamilienhäuser durch die Tür. 

  • Mehrfachverriegelung in Schwenk- oder Linearriegelausführung.
  • Sicherheitsgarnituren mit Kernziehschutz, sowie Aufbohrschutz für Garnituren und Rosetten.
  • Verriegelbare Aufsatzschlösser. Innen und Aussen schließbar.
  • Einbruchhemmender Zylinder KESO nach DIN und VdS Klasse B.
  • Weitere Sicherheitsmaßnahmen sowohl durch Sicherheitsverglasung der Klasse A3 bzw. EN 356, auch durch Vergitterungen der Lichtausschnitte.

 

Terrassentüren

Fenster, Balkon- und Terrassentüren, insbesondere wenn mit Glasbesatz und leicht erreichbar – z.B. im Parterrebereich – sind bei Einbrechern sehr beliebt: Laut Statistik „passieren“ hier rund 80% der Einbrüche.  Für Neufenster nach DIN EN 1627 Widerstandsklassen RC 2 bis RC 3 und in der Nachrüstung nach DIN 18104, Teil 1 und 2, soweit technisch umsetzbar.nach DIN 18104 umsetzbar. Pilzkopfverriegelung PM 14/18® aus Stahl oder hochfesten Legierungen, für Fenster und Terrassentüren, zwangsgeführte, einbruchhemmende Verriegelungen, als nachrüstbare Produkte mit maximalem Bedienungskomfort für Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster. Man benötigt kein neues Fenster. Die tatsächliche Anzahl der Schließteile ist vom Breiten- und Höhenverhältnis des Fensters/ der Terrassentür abhängig. Eck- und Scherenlager sind keine sicherheitsrelevanten Bauteile.

Wir empfehlen:
Die wirksame Nachrüstungen mit Pilzkopfverriegelungen – preisgünstig, gleichbleibende Bedienungsführung, an nahezu 98% aller Holz-/Kunststofffenster und Terrassentüren nachträglich einsetzbar, dass Alter der Fensteranlagen spielt keine Rolle.

Steighilfen

Wie eine Einladung mag es Einbrecher anmuten, wenn sie auf Steighilfen zurückgreifen können um ans Ziel zu kommen. Das betrifft aber nicht nur die klassische „Leiter“, die versehentlich im Garten liegt, sondern alle Möglichkeiten, die den unmittelbaren Zugriff auf jegliche Gebäudeöffnung ermöglichen.

Nebeneingangstüren

Häufig im privaten Sicherheitskonzept „übersehen“, Zugänge über Garagen, Kellerabgänge aber auch Lichtschächte etc. – rund 7% der Einbrecher kommen über diese Zugänge ans Ziel. Auch diese Schwachstellen werden bei uns im Gesamtkonzept immer mit berücksichtigt.

  • Panzerriegel und deren Befestigung im Mauerwerk.
  • Sperrbügelausführung für Anwesenheitsschutz.

 

Zuständig für Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern

Als Spezialisten mechanischer Sicherheitstechnik befassen wir uns seit vielen Jahren in erster Linie mit dem Thema Einbruchschutz Türen und Einbruchschutz Fenster durch Schlösser und Beschläge – unter besonderer Berücksichtigung der Pilzkopfverriegelung. Weitere dazugehörige Betätigungsfelder sind Sicherheitsverglasungen, Fenstergitter, Scherengitter, einbruchhemmende Türen, einbruchhemmende Fenster und wirkungsvolle Sicherheitsschlösser sowie spezielle Schutzbeschläge u. v. m.  Einbruchschutz auf Basis polizeilicher Empfehlungen und Erfahrungen.


Josef Vogl GmbH & Co. KG  Fenster- und Türenwerk - Warngau

irkerfeld 6
83627 Warngau
Tel.: +49 80 24 475 91-0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Josef Vogl GmbH & Co. KG Fenster- und Türenwerk

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

VOGL Sicherheitsfenster
Bei rund 70 % der Einbrüche über das Fenster wird der Rahmen bzw. der Beschlag ausgehebelt. Die richtige Sicherungstechnik lässt dabei fast die Hälfte aller Einbruchversuche scheitern. Unsere Beschläge sind schon in der Basisversion mit einem hohen Maß an Grundsicherheit und Komforteigenschaften ausgestattet und lassen sich individuell je nach Kundenwunsch optimieren. Sie können zusätzliche mechanische und elektronische Sicherheits- und Steuerungselemente problemlos und individuell integrieren.

Vogl-Haustüren sind standardmäßig mit 3-Punkt Sicherheitsverriegelungen, 3-D Bändern und flachen thermischen Bodenschwellen ausgestattet.
Sie sind jedoch auch auf jeden Sicherheitsstandard mit zum Beispiel 5-fach Verriegelungen erweiterbar. Sonderformen wie Rund und Segmentbögen sind ebenso möglich wie jeder besondere Wunsch. Oberflächen, Verriegelungen und Schwellen sind selbstverständlich in gleicher Vielfalt wie das Fenstersortiment erhältlich.


Nr. Sicher - Miesbach

Wallenburgerstraße 31
83714 Miesbach
Tel.: +49 (0) 8025 1787
E-Mail:
Zur Homepage

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr

Nr. Sicher

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Kellerschachtsicherungen, Schließanlagen, Türsprechanlagen/Videoanlagen, Zutrittskontrolle, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister, Smart Home, Überwachungskonzepte, Tresore

Beratung - Planung - Montage - Wartung

Alarmanlagen, Notrufzentrale, elektronische Schließsysteme,
Video-Überwachung, Schließanlagen, Sicherheitsbeschläge,
Tresore, Briefkastenanlagen


Schreinerei Dietz - Dornwang

Schellhornstraße 1
84164 Dornwang
Tel.: +49 (0) 8731 2717
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Dietz

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

PaXsecura Einbruchhemmung
Ein unbezahlbares Gut: Die eigene Sicherheit

Alle vier Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Rund 80% der Einbrüche erfolgen laut einer Studie der Kölner Polizei über Fenster und Terrassentüren. Nachts auch zunehmend in Anwesenheit der Bewohner. Tageslicht wirkt dabei keinesfalls abschreckend. Besonders in der Arbeits- und Einkaufszeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr nutzen Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner.

Wir verschaffen Ihnen Schutz
Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher und vertrauen Sie unseren geschulten Fachkräften beim Einbau von PaX Sicherheitsfenstern und -türen. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung rund um den Einbruchschutz in Haus und Wohnung. In einem gemeinsamen Planungsgespräch finden wir für Sie genau die Sicherheitsausstattung für Fenster und Haustüren, die Ihrem Wunsch nach mehr Einbruchschutz am besten gerecht wird.

PaXsecura - Einbruchschutz nach Maß
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.

Ein gutes Gefühl ohne Abstriche
Sicherheit ist nur eines der Themen, wenn es um neue Fenster und Haustüren geht. PaX Fenster und Haustüren kombinieren Einbruchschutz auf Wunsch mit Schallschutz und bieten generell sehr guten Wärmeschutz. Auch Ihre individuellen Wünsche nach ausgefallenen Baugrößen und Bauformen erfüllen wir gerne, wenn dies technisch machbar ist. Lassen Sie sich beraten.


Fenster- und Türenservice Sieber - Taufkirchen

Am Ederberg 19
84574 Taufkirchen
Tel.: +49 (0) 8638 88 67 97
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Fenster- und Türenservice Sieber

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Als ift-Sicherheitsexperte für Einbruchschutz beschäftigen wir uns seit über 25 Jahren mit dem Erhalt und der Reparatur Ihrer Fenster. Somit sind
wir auch Ihr geeigneter Partner für die Umrüstung Ihrer Fenster nach Din 18104.
Mehr darüber lesen Sie auf unserer Webseite oder rufen Sie uns unverbindlich an. Wir freuen uns sehr, Ihnen helfen zu können.


Huber Schließtechnik GmbH & Co.KG - Freising

Alte Poststraße 7
85356 Freising
Tel.: +49 (0) 8161 148046 -0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8.30 Uhr - 18 Uhr

Huber Schließtechnik GmbH & Co.KG

Fachgebiete: Nachrüster, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Überwachungskonzepte, Tresore

Wir sind Ihr erfahrener Fachkompetenzpartner mit einer über 25-jährigen Erfolgsgeschichte (Gründung im Jahr 1988) am Standort Freising. Wir arbeiten sowohl mit gewerblichen Auftraggebern, Bauträgern und öffentlichen Einrichtungen, als auch mit privaten Endkunden zusammen und können hier viele langjährige Partnerschaften vorweisen.

Unsere Kernkompetenzen für Sie:

  • Schließtechnik allgemein
  • Schließanlagen mechanisch/mechatronisch/digital
  • Zutrittskontrollen offline/online
  • Alarmanlagen (Funk) und digitale Videotechnik
  • Brand- und Rauchwarnmelder ("zertifizierte Fachkräfte für Rauchwarnmelder")
  • Sicherheitstechnik allgemein (aufgenommen im aktueller LKA Errichternachweis)
  • Nachrüstung von Sicherheits-Fensterbeschlägen (Pilzkopfverriegelungen)
  • Flucht- und Rettungswegtechnik, inklusive Wartung
  • Schlüssel, Schlösser
  • Türschließer und -beschläge
  • Briefkastenanlagen
  • Tresore
  • Service & Beratung für individuelle Lösungen
  • After-Sales-Service (z.B. Kundendienst, Wartung)

Für Notfälle bietet Ihnen die Huber Schließtechnik einen 24-Stunden-Notdienst an. Unsere erfahrenen Techniker, welche aus den unterschiedlichsten Gewerken (z.B. Schlosser, Elektriker, Schreiner) kommen, verfügen alle über vollausgestattete Servicefahrzeuge, um Sie schnellstmöglich und tatkräftig bei auftretenden Problemen zu unterstützen. Eine serviceorientierte und individuelle Kundenberatung  und -betreuung versprechen wir Ihnen bereits heute. 


NMC Unternehmensgruppe Döring GmbH - Erding

Alte Römerstraße 13
85435 Erding
Tel.: +49 (0) 81 22 229 77 13
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

NMC Unternehmensgruppe Döring GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmeldeanlagen/Rauchmelder, Sicherheitsdienstleister, Überwachungskonzepte, Tresore

Security / Sicherheitsdienst

Unser Bereich Security / Sicherheitsdienst umfasst ein breites Spektrum an Dienstleistungen für Ihre Sicherheit, bei denen es auf den persönlichen Einsatz ankommt. Dazu stehen wir für Sie neben unserem Kerngebiet um die Orte Erding, Freising, Landshut, Starnberg, München, Ingolstadt, Rosenheim und Regensburg deutschlandweit bereit. Wir verbinden bundesweit Ihre Meldeanlagen für Einbruch, Brand, Überfall und Störungen mit unserer 24-Stunden-Notruf- und Service-Leitstelle.

Sicherheitstechnik

Mit unserer Sicherheitstechnik schützen wir Ihre Warenwerte, Erbstücke, Gebäude, Privat- und Gewerberäume dauerhaft vor Einbruch, Diebstahl und Vandalismus.

Von der Planung über die Montage bis zur Wartung der mechanischen und elektronischen Sicherheitssysteme bieten wir Ihnen zuverlässige Gesamtlösungen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung und dem geballten Fachwissen unserer Mitarbeiter sind wir in der Lage, die unterschiedlichsten Sicherheitslösungen flexibel für Ihre spezifische Situation umzusetzen.


BHM Beschlagshandel GmbH Markdorf - Markdorf

Ravensburger Straße 26
88677 Markdorf
Tel.: +49 (0) 7544 968330-0
E-Mail:
Zur Homepage

BHM Beschlagshandel GmbH Markdorf

Fachgebiete: Fenster, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Wir sind…
Ein Unternehmen das ausschließlich den Fachhändlern Sicherheitsbeschläge zum Nachrüsten für die Fenster Ihrer Endkunden liefert.
Was tun wir?
Wir liefern Ihnen ein hochwertiges und geprüftes System nach DIN 18104/2.
Wir liefern Sonderbeschläge aus der deutschen Produktion der Firma Winkhaus.
Sie brauchen maximal 1x Maßband 1x Akkuschrauber + 20 Minuten Zeit.
Was hebt uns von anderen ab?
Wir liefern präzise genau passend und für jedes Fenster individuell zugeschnitten.
Wir führen alles stetig auf Lager und garantieren daher eine kurze Lieferzeit von maximal 7 Tagen.


Schreinerei Stirnweiß GmbH & Co. KG - Forchheim

Handwerkerhof 4
91301 Forchheim
Tel.: C
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Stirnweiß GmbH & Co. KG

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


Kuffer Fenster- und Türentechnik KG - Dietfurt

Industriestraße 69
92345 Dietfurt
Tel.: +49 (0) 8464 9023
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Kuffer Fenster- und Türentechnik KG

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Smart Home

Lösungen zum Schutz vor Einbruch
Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher und vertrauen Sie unseren geschulten Fachkräften beim Einbau von PaX Sicherheitsfenstern und -türen. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung rund um den Einbruchschutz in Haus und Wohnung. In einem gemeinsamen Planungsgespräch finden wir für Sie genau die Sicherheitsausstattung für Fenster und Haustüren, die Ihrem Wunsch nach mehr Schutz vor Einbruch am besten gerecht wird.

PaXsecura – Einbruchschutz nach Maßschutz vor Einbruch
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.

Nachrüstung von Einbruchsicherungen sorgt für wirksamen Schutz gegen Einbruch                In vielen Fällen lassen sich vorhandene Fenster mit einbruchhemmenden Produkten gegen das Aufhebeln sichern. Diese nachträgliche Sicherung ist eine kostengünstige Maßnahme, bestehende Fenster und Türen nachzurüsten. 

Wir rüsten Ihre Fenster und Türen sowohl mit aufschraubbaren Produkten nach DIN 18104 – Teil 1 als auch mit verdeckt liegenden Beschlägen nach DIN 18104 – Teil 2 nach.


   Zentrum Für Einbruchschutz - Regensburg

Landshuter Straße 20
93047 Regensburg
Tel.: +49 (0) 941 461 281 52
E-Mail:
Zur Homepage

Zentrum Für Einbruchschutz

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Smart Home

Lösungen zum Schutz vor Einbruch
Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher und vertrauen Sie unseren geschulten Fachkräften beim Einbau von PaX Sicherheitsfenstern und -türen. Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung rund um den Einbruchschutz in Haus und Wohnung. In einem gemeinsamen Planungsgespräch finden wir für Sie genau die Sicherheitsausstattung für Fenster und Haustüren, die Ihrem Wunsch nach mehr Schutz vor Einbruch am besten gerecht wird.

PaXsecura – Einbruchschutz nach Maßschutz vor Einbruch
Sie möchten sich in Ihren eigenen vier Wänden mit schönen Fenstern und Türen sicher und geborgen fühlen. Mit der Sicherheitsausstattung PaXsecura schützen Sie Ihr Haus nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Industriepartner, PaX AG Fenster und Türen aus Ingelheim am Rhein, bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, denn mit PaX haben Sie die Wahl zwischen sicheren Kunststoff-, Holz- und Holz-Aluminium-Fenstern in unterschiedlichen Profilstärken, Farben und Formen. Dazu stehen Ihnen bis zu 7 verschiedene PaXsecura Ausstattungen für den perfekt abgestuften Einbruchschutz zur Verfügung. Sie werden überrascht sein vom günstigen Preis-/Leistungsverhältnis für Ihren PaXsecura Einbruchschutz.

Nachrüstung von Einbruchsicherungen sorgt für wirksamen Schutz gegen Einbruch                            

In vielen Fällen lassen sich vorhandene Fenster mit einbruchhemmenden Produkten gegen das Aufhebeln sichern. Diese nachträgliche Sicherung ist eine kostengünstige Maßnahme, bestehende Fenster und Türen nachzurüsten. 

Wir rüsten Ihre Fenster und Türen sowohl mit aufschraubbaren Produkten nach DIN 18104 – Teil 1 als auch mit verdeckt liegenden Beschlägen nach DIN 18104 – Teil 2 nach.


Gruber & Hemm Sicherheitstechnik OHG - Neutraubling

Zwickauer Straße 7
93073 Neutraubling
Tel.: +49 (0) 94 01 91 19 30
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Gruber & Hemm Sicherheitstechnik OHG

Fachgebiete: Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen, Tresore

Unser Betrieb wurde im Jahr 1984 als Bauschlosserei gegründet, hat sich jedoch im Zuge der wandelnden Anforderungen zu einem leistungsfähigen Unternehmen mit Schwerpunkt Metallbau und Schweißtechnik entwickelt.Im Jahre 2011 haben wir unsere Produktpalette erweitert und bieten seither auch Sicherheitstechnik elektronisch und mechanisch an. In diesem Zuge haben wir 2013 eine Prüfung beim bayrischen Landeskriminalamt abgelegt. Seit dem sind wir „aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis mechanische Sicherungseinrichtungen des bayrischen Landeskriminalamtes“.

Wir sind ein nach DIN 18800-7 zertifizierter Schweißfachbetrieb Klasse B mit Erweiterung auf nichtrostende Stähle (Edelstahl). Nach EN 1090-1 in Verbindung mit EN 1090-2 sind wir in Execution class 2 zertifiziert und haben 12 gültige Schweißerprüfungen für diverse Stähle und Buntmetalle im Haus. Neben drei Meisterbriefen und drei internationalen Schweißfachmann Zertifikaten haben wir zudem diverse Kurse/Schulungen besucht und Zertifikate über Öffnungstechniken, Sicherheitseinrichtungen, Alarmanlagen, Torabnahmen und Prüfungen erworben.


Schreinerei Auburger - Bad Abbach

St. Georg Straße 12
93077 Bad Abbach
Tel.: +49 (0) 9405 6685
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Schreinerei Auburger

Fachgebiete: Fenster, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

Siegenia Nachrüstung

Einfache Fensterbeschläge dienen nur dazu, Fenster gegen Wind und Regen geschlossen zu halten und haben ohne Zusatzsicherung keinen ausreichenden Einbruchschutz. Eine wirksame Einbruchhemmung wird erst durch nachrüstung mit aufschraubbaren Beschläge oder innen liegenden Pilzkopfzapfen erreicht die wir in den meisten Fällen nachträglich in der geforderten oder gewünschten Sicherheitsstufe montieren können.

Nachrüstung mit aufschraubbaren Beschlägen
Eine wirksame Einbruchhemmung wird bei Fenstern durch zertifizierte aufschraubbare Beschläge erreicht. Hier ist es wichtig, dass mindestens eine Sicherung auf Griff- und eine auf Scharnierseite angebracht wird. Auch Balkon- und Terrassentüren lassen sich so nachrüsten, allerdings mit entsprechend mehr Sicherungen auf jeder Seite DIN 10104 Teil 1

Nachrüstung im Falz mit Pilzkopfzapfen
Der innen liegende Beschlag von Fenstern, Balkon- u. Terrassentüren kann in den meisten Fällen mit Pilzkopfzapfen nachträglich umgebaut werden. Eine wirksame Einbruchhemmung wird mit mehreren Pilzkopfzapfen, die rundum angeordnet sind und beim Verschließen in stabile, mit dem Rahmen in verschraubte Sicherheitsschließbleche greifen, erreicht. Mit ihrer T-Form „verkrallen“ sich die Pilzkopfzapfen mit dem Rahmen und bieten so einen hohen Schutz gegen
das Aufhebeln des Fensters. Zur Nachrüstung gehören auch abschließbare Fenstergriffe. DIN 18104 Teil 2


Holtikon® Bamberg - Hirschaid

Amlingstadter Straße 15
96114 Hirschaid

E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

Holtikon® Bamberg

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung

  1. Reparaturen und Erneuerungen
  2. Sicherheitsbeschläge für Fenster und Türen
  3. Pilzkopfgetriebe und Mehrfachverriegelungen
  4. Aufrüstungen
  5. Zusatzsicherungen

Insbesondere dadurch, dass Holtikon® auch mit der Beseitigung von Einbruchschäden vertraut ist, wissen wir wo die kritischen Punkte bei Fenstern, Haustüren, Ladeneingangstüren oder bei Wohnungseingangstüren liegen.


DENZLEIN GmbH   - Mistendorf

Erlesgarten 3
96129 Mistendorf
Tel.: +49 (0) 9505 | 92 22-0
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

DENZLEIN GmbH

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung


WEKUplus - Wertheim

Zur Röte 12
97877 Wertheim
Tel.: +49 (0) 9397 - 929552
E-Mail:
Zur Homepage
Kontakt aufnehmen

WEKUplus

Fachgebiete: Fenster, Türen, Nachrüster, Pilzzapfen/Pilzkopfverriegelung, Alarmanlagen



nach oben